Meine Bucket List

Eine Buck­et List ist soviel wie eine Wun­schliste der Dinge, die man in seinem Leben noch tun möchte. Meine Liste verän­dert und ergänzt sich stetig, denn lei­der wird die Liste nicht unbe­d­ingt kürz­er, je mehr ich von der Welt sehe und erlebe. Sie wird immer länger!

In 43 Län­dern der Welt war ich bere­its unter­wegs, viele davon habe ich in mein­er Wel­treise 2015/2016 gese­hen. Aber noch immer gibt es zu viele unent­deck­te Gebi­ete, sowohl in den Län­dern in denen ich bere­its war, als jene, die noch auf der To Do Liste ste­hen.

Reisen

  • Den let­zten mir fehlen­den Kon­ti­nent besuchen: Nor­dameri­ka
  • Min­destens 100 Län­der bereisen (bish­er sind’s 43)
  • Safari in Tansa­nia
  • Durch Island reisen (den Traum habe ich 2009 ver­wirk­licht)
  • Alle acht Bäre­narten sehen, wenn möglich in der Wild­nis, son­st semi-wild in Res­cue Cen­ters (Eis­bären, Braun­bären, Schwarzbären, Kra­gen­bären, Malaien­bären, Pand­abären, Bril­len­bären, Lip­pen­bären)
  • Yel­low­stone und Grand Canyon sehen
  • Mit der Transsi­birischen Eisen­bahn fahren (Auf der Reise durch Rus­s­land in die Mon­golei 2015)
  • Fallschirm­sprin­gen in Neusee­land (Höhenangst besiegt! 2016)
  • Die ein­same Hal­binsel Kamtschat­ka besuchen und mit Bären früh­stück­en
  • Die Felsen­stadt Petra in Jor­danien sehen
  • In die Antark­tis reisen (…wenn man schon­mal in der Nähe ist, 2016)
  • Im Polar­wass­er baden (In der Antark­tis, 2016)
  • Auf einem Pferd durch die Mon­golei reit­en und bei den Nomaden schlafen (Im Rah­men der Wel­treise, 2015)
  • Die Adler­jäger vom Altai Gebirge ken­nen­ler­nen
  • Lom­bok in Indone­sien besuchen und einen Vulkan besteigen
  • Die Tem­pel von Myan­mar besuchen
  • Das gast­fre­undlich­ste Land der Welt besuchen: Iran
  • Machu Pic­chu sehen (Im Rah­men der Wel­treise, 2016)
  • Pamir-High­way von Tad­schik­istan nach Kir­gis­tan
  • Die Ägyp­tis­chen Pyra­mi­den sehen
  • Gala­pagosin­seln besuchen (Ende der Wel­treise, 2016)
  • Polar­lichter sehen (Win­ter 2018 in Island)
  • Den Yukon ent­lang schip­pern
  • Eine Wel­treise machen (2015/2016 gemacht)
  • Noch eine Wel­treise machen
  • Ein­mal ins Weltall fliegen und die Erde von oben sehen

Bergsteigen/Wandern

  • Bestei­gung ein paar der 7 Sum­mits (Kil­i­man­jaro, Aconcagua, Elbrus, Pun­cak Jayak und evtl. Denali)
  • Bestei­gung der 7 Sum­mits der Alpen (Zugspitze, Triglav, Groß­glock­n­er, Gran Par­adiso, Dufour­spitze, Graus­pitze, Mont Blanc)
  • Jubiläums­grat
  • Trekking im Himalaya (Im Anna­pur­na und im Ever­est Gebi­et, 2015)
  • Auf einen aktiv­en Vulkan steigen (Las­car in Chile 2016)
  • Den heili­gen Berg Kailash umrun­den
  • Den Huay­huash Cir­cuit in Peru wan­dern
  • Den Te Araroa Trail durch ganz Neusee­land laufen
  • Die Haute Route gehen
  • Den GR 20 in Kor­si­ka gehen
  • Cham­paigne Pow­der in Alas­ka erleben

Tauchen

  • Tauchen ler­nen (2015 in Mab­ul)
  • Tauchen auf den Male­di­v­en (Live­aboard 2016)
  • Wes­t­aus­tralien besuchen und am Ninga­loo Reef tauchen
  • Tauchen in Raja Ampat
  • Tauchen in Palau
  • Tauchen in den Cenoten Mexikos
  • Einen Wal­hai ganz nah sehen (bish­er nur in einiger Ent­fer­nung auf den Male­di­v­en)
  • Eine Seekuh sehen
  • Live­aboard auf den Gala­pa­gos Inseln
  • Zwis­chen den Kon­ti­nen­talplat­ten in Island tauchen (Immer­hin 2017 geschnorchelt)

Ihr wollt wis­sen, wo es mich in näch­ster Zeit hin­ver­schlägt?
Dann fol­gt mir bei Face­book, Insta­gram und hier im Blog.

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.