Rotwand: I’m on top of the world

Posted: 5. Mai 2013

Son­ntag ist Wan­dertag, also auf geht’s in die Berge und das Vorhaben 2013 zu meinem Wan­der­jahr wer­den zu lassen in die Tat umset­zen. Heute haben wir uns die Bestei­gung der Rot­wand auf 1.884m in Spitz­ingsee aus­ge­sucht. Ein­er der beliebtesten Münch­n­er Haus­berge und ein Ort wo man als Münch­n­er Kindl mal gewe­sen sein muss.

Aufstieg zum Taubenstein

Auch ist Spitz­ingsee der Ort, wo ich im März das erste Mal in Bay­ern ski­fahren war. Ein beson­der­er Moment, ein ganz anderes Bild eröffnet sich einem jet­zt im Früh­ling. Dies­mal bin ich allerd­ings nicht mehr alleine unter­wegs, son­dern wieder in sehr net­ter Begleitung der DAV- und Couch­surf­ing-Bekan­ntschaften. Wir starten hin­ter der Wurzhütte auf der Bergstraße, erst seicht bergauf, vor­bei an der Unteren Maxl­rain­er-Alm, dann über einen steilen Wald­steig direkt an der Skip­iste hin­auf bis zur Tauben­stein Bergsta­tion. Hier begeg­nen uns einige lustige Gesellen, die mit der Bahn nach oben gefahren sind, und nun ihr Glück im Schnee mit Bal­leri­nas und Turn­schuhen ver­suchen. Hier oben liegt tat­säch­lich noch ein ganz­er Haufen Schnee, was uns jedoch nicht stören soll.

Wir besteigen nun unseren ersten Gipfel des Tages: Den Tauben­stein (1.693m) und genießen den Aus­blick auf die Berg­welt von hier.

Rotwand

Dann gehen weit­er über Stock, Stein und Schnee bis zur Rot­wand und wir besteigen auch diesen Berg. Wieder mal eine wun­der­schöne Aus­sicht, heute lei­der nur mit Gele­gen­heits-Sonne. Den­noch ist die Aus­sicht aller Anstren­gun­gen Lohn.

Abstieg

Nach aus­giebiger Berg­panora­ma-Schau begin­nen wir wieder den Abstieg über das Rot­wand­haus und eine Forststraße nach unten. Die Sonne ist nun auch Dauer­gast an unser­er Seite und wärmt unsere Gemüter bei Speis und Trank am Spitz­ingsee. So kann gerne jed­er Son­ntag sein! :)

‘Cause I’m on top of the world, ‘ay
I’m on top of the world, ‘ay
Wait­ing on this for a while now
Pay­ing my dues to the dirt
I’ve been wait­ing to smile, ‘ay
Been hold­ing it in for a while, ‘ay
Take you with me if I can
Been dream­ing of this since a child
I’m on top of the world.”
(Imag­ine Drag­ons — On Top Of The World)


FAKTEN ZUR TOUR
Berg­tour Rot­wand (1.884m)
Gehzeit: 4,5h
Höhen­meter: 850hm
Aus­gangspunkt: Park­platz an der Kirche in Spitz­ingsee (1.080m)
Schwierigkeit: T2 — Berg­wan­dern

Merken

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.