Neuseeland: Mt Wellington und One Tree Hill

Posted: 18. September 2007

Nach­mit­tags soll es zum One Tree Hill gehen, aber erst­mal find­en wir nur den Mt Welling­ton. Dieser ist aber auch sehr schön. Hier gibt es Kühe von denen ein paar plöt­zlich ange­laufen kom­men — zur Wasser­stelle hin­ter uns. Ein paar witzige Fotos entste­hen hier.

Endlich am One Tree Hill angekom­men, kön­nen wir fest­stellen, dass sich die Irrfahrt wirk­lich gelohnt hat. Ein her­rlich­er Park erstreckt sich vor unseren Augen und über eine große Schafwiese geht es bergauf. Viele Schafe und viele Läm­mer grasen hier, her­rlich! Die let­zten Son­nen­strahlen tauchen die Wiesen in ein sattes Grün und ich komme nicht umhin viele Fotos zu machen.

Übri­gens sind wir schon 1.700 km mit dem Auto gefahren — mehr als Neusee­land lang ist!

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.